Vegan bei Burgerme - alle veganen Gerichte.

burgerme ist eine 2010 gegründete Burgerkette mit mehr als 50 Filialen in ganz Deutschland. Seit 2020 bietet burgerme nun auch einen veganen Cheeseburger an.

Der vegane Cheeseburger von burgerme besteht aus einem knusprig gegrilltem sojafreien Patty, das sowohl von der Textur, als auch von der Farbe und dem Geschmack schon ziemlich nahe an Fleisch kommt. Burgerme selbst bezeichnet das Patty als "Future Meat" und gibt an, dass es auf Basis eines europäischen Protein-Mixes hergestellt wird. Die vegane Käsealternative beim veganen Cheeseburger von burgerme auf Basis von Kokosöl, Kartoffel- und Tapioka-Stärke bekommt durch Zutaten wie Olivenextrakt, Gewürzen und feinem Meersalz die perfekte käsige Geschmacksnote.



Im Zusammenspiel mit Zwiebeln, Gurke und frischem Salat ist der vegane Burger von burgerme geschmacklich ziemlich gelungen und im Gegensatz zu den großen Konkurrenten McDonalds und Burger King bekommt burgerme sogar vegane Mayonnaise hin. Nur preislich ist noch etwas Luft, denn für die relativ kleine Größe sind knapp 7 Euro etwas zu viel.

2020 gab burgerme an, dass mittlerweile jeder fünfte verkaufte Burger ein veganer Burger ist und das obwohl die Vielfalt an unveganen Burger recht groß ist. Hier setzt burgerme hoffentlich in Zukunft noch einen drauf und bietet dann wie beispielsweise Hans im Glück oder Peter Pane auch unterschiedliche vegane Burger an.

Vegane Gerichte und Zutaten bei burgerme sind:

  • Veganer Cheeseburger mit veganem Patty, veganer Mayonnaise und veganem Käse
  • Jalapeños
  • Guacamole
  • Tabasco
  • BBQ-Sauce
  • Ketchup
  • vegane Mayonnaise
  • Pommes
  • Süßkartoffel-Pommes
  • Basic Salat