Vegan bei Le Feu - Der Flammkuchen - alle veganen Gerichte.

Veganes Kartenspiel

Das erste Kartenspiel für alle VeganerInnen und ihre nicht-veganen Freunde :-)
Mit Spiel & Spaß klärt unser Kartenspiel über die beliebtesten Vorurteile auf. "Aber ein Löwe frißt auch Fleisch!" oder "Ich habe mich nicht an die Spitze der Nahrungskette gekämpft um dann Salat zu essen!" Wer kennt sie nicht, diese ach so kreativen Sprüche von Fleischessern. Auf freundliche Art wird erklärt, wieso die meisten davon Quatsch sind. Spielspaß für die vegane Party inbegriffen. Jetzt für nur 7,40 € in unserem Shop. und unsere Seite unterstützt du damit auch noch.

Le Feu - Der Flammkuchen ist eine Restaurantkette mit derzeit 13 Filialen in ganz Deutschland, vor allem in Niedersachsen. Auf der Speisekarte finden sich auch vegane Gerichte. Diese sind mit dem Veganlogo deutlich gekennzeichnet und werden mit einer Sojacreme serviert. In 6 bis 8 Stück zerteilt, wird dir der Flammkuchen, den du auf Wunsch auch mit Dinkel statt Weizen zubereitet bekommst, auf dem Holzbrett serviert.

Vegane Varianten sind die herzhaften Flammkuchen mit Tomaten, Zwiebeln, milden Peperoni und Kräuter der Provence oder die Flammkuchen mit Knoblauch und Spinat. Außerdem stehen noch vegane Paprika- oder Ratatouille-Flammkuchen auf der Speisekarte. Wer es lieber süßer mag, kann sich die folgenden, süßen Flammkuchen bestellen: Apfel, Apfel-Calvados, Apfel-Birne, Himbeere, Kiba (ja genau, mit Kirschen, Bananen und Vanillezucker <3).

Salate, hausgemachte Limonaden, Schorlen und warme Getränke werden ebenfalls serviert.